FAQ

Wissenswertes zum Auszug

Häufige Fragen

Bestellung

Selbstverständlich können Sie Ihre Bestellung im Nachgang noch anpassen. Da wir unsere Umzüge allerdings langfristig planen und entsprechende Routen und Kapazitäten für Sie reservieren, sind Änderung an Ihrem Auftrag nur möglich, insofern das Umzugsdatum zum Zeitpunkt der Änderung mindestens 14 Tage in der Zukunft liegt.

Ja, eine Änderung des Umzugsdatums nach Vertragsschluss ist möglich, insofern das Umzugsdatum zum Zeitpunkt der Änderung mindestens 14 Tage in der Zukunft liegt und das neue Umzugsdatum nicht innerhalb der nächsten 14 Tage (ab Zeitpunkt der Änderung) liegt. Der Preis für die Änderung des Umzugsdatums beträgt 29,00 €. Sofern das Umzugsdatum zum Zeitpunkt der Änderung 14 Tage oder weniger entfernt liegt, ist leider keine Änderung des Umzugsdatums mehr möglich.

Vorbereitung zum Umzug

Selbstverständlich bauen wir Ihre Möbel ab und auf. Bitte beachten Sie, dass wir Möbel nur aufbauen, wenn wir sie vorher auch abgebaut haben.

Es müssen lediglich Möbel abgebaut werden, die zu groß, zu schwer oder zu sperrig sind. Ebenso Gegenstände, die im zusammengebauten Zustand nicht sicher transportiert werden können. Falls Sie sich unsicher sind, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Wir beraten Sie gerne.

0800.990.990.300

Selbstverständlich gilt: je kürzerer der Transportweg, umso besser. Es schont die Kräfte unserer Mitarbeiter und letztlich sind es somit auch Kosten, die Sie einsparen. Wir benötigen den exakten Laufweg der Strecke in Metern, zwischen dem Parkplatz des Umzugswagens und Ihrer Haus- bzw. Wohnungstür. Einfach mit einem Maßband messen und in der Bestellung angeben.

Insofern Sie unseren Packservice buchen, erledigen unsere Mitarbeiter diese Aufgabe gerne. Hierbei achten wir auf kleinste Details, die für einen Umzug relevant sind und tragen dafür Sorge, dass nichts zu Bruch kommt.

Gerne können Sie uns noch bis 14 Tage vor dem Umzugstermin mit dem Ein- und Auspacken Ihrer Umzugskartons beauftragen.

Bitte kontaktieren Sie hierzu unseren Kundenservice.

Umzugs- und Verpackungsmaterial

Wir bieten hochwertige Verpackungsmaterialien zu sehr günstigen Preise an.

 

  • Umzugskartons
  • Kleiderkartons
  • Bücherkartons
  • Luftpolsterfolie
  • Seidenpapier
  • uvm

Eine Übersicht finden Sie hier.

Für weiteren Fragen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Auf den Karton genau lässt es sich nur schwer voraussagen. Vor Ort können wir sehr genau einschätzen, wieviele Kartons benötigt werden. Anhand unserer Kalkulationshilfe können Sie es allerdings grob einschätzen:

 

  • 30 Kartons für einen 1-Personen Haushalt.
  • 50-55 Kartons für einen 2-Personen Haushalt
  • 70-75 Kartons für einen 3-Personen Haushalt

Baby oder Kleinkinder sind mit 10 Kartons zu berechnen.

Während Minimalisten weniger Umzugskartons benötigen, brauchen Sammler deutlich mehr.

Umzugskartons: 58 cm  x 32 cm x 33 cm
Bücherkartons: 42 cm x 34 cm x 34 cm
Kleiderkartons: 60 cm x 51 cm x 135 cm
Bilderkartons: 91 cm x 122 x 7 cm

Halteverbotszone

Halteverbotszonen ermöglichen unseren Mitarbeitern einen komfortablen und reibungslosen Ablauf Ihres Umzugs zu gewährleisten. An manchen Orten ist das Parken ohne Halteverbotszone nicht möglich.

Bitte überprüfen Sie daher unbedingt die örtlichen Gegebenheiten am Auszugsort und am Einzugsort.

Wurde durch Sie keine Halteverbotszone beantragt, obliegt es Ihnen während des Umzugs für unsere Mitarbeiter einen Parkplatz bereitzustellen. Beachten Sie bitte hierbei den von Ihnen angegebenen Laufweg.

Einfach: über HUBERS. Sie vermerken lediglich die Beantragung bei Ihrer Bestellung, den Rest erledigen wir. Sollten Sie dies doch selbst regeln wollen, so ist Ihr Bürgerservice hierfür zu kontaktieren.

Fixe Preise können wir hier nicht benennen, da diese von Stadt zu Stadt unterschiedlich sind. Um den genauen Preis der Halteverbotszone an Ihrer Einzug- bzw. Auszugsadresse zu erfahren, kontaktieren Sie bitte unseren Kunden- oder Ihren Bürgerservice der Stadt.

In der Regel werden die Halteverbotsschilder 3 Tage vor Ihrem Umzug aufgestellt. Sollte dies nicht so sein, informieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Der Umzugstag

Bitte überprüfen Sie in Ihrem Auftrag, ob Sie als Startzeit für Ihren Umzug „morgens“ oder „nachmittags“ gewählt haben.

Morgens: im Zeitfenster von 7:00 Uhr – 09:00 Uhr.

Nachmittags: im Zeitfenster von 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Das es zu Verspätungen kommen kann, ist manchmal leider nicht zu verhindern. Geben Sie uns ein Zeitfenster von 15-30 Minuten.

Sind wir immer noch nicht da und hat sich bis zu dem Zeitpunkt niemand gemeldet, so rufen Sie bitte unseren Kundenservice an.

Am Umzugstag erhalten Sie unser Leistungsprotokol zur Unterzeichnung. Wir bitten Sie dieses sorgfältig zu lesen, auszufüllen und zu unterzeichnen.

Das Kundenexemplar ist für Ihre Unterlagen.

In der Regel werden die Halteverbotsschilder 3 Tage vor Ihrem Umzug aufgestellt. Sollte dies nicht so sein, informieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Rechnung & Bezahlung

Die Rechnung für Ihren Umzug erhalten Sie per E-Mail, nachdem wir Ihre Bestellung erhalten und bearbeitet haben.

Innerhalb Deutschlands bietet HUBERS folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Rechnung (über Billpay GmbH)
  • Lastschrift (über Billpay GmbH)
  • Ratenzahlung (über Billpay GmbH)
  • Zahlung per Vorkasse / Überweisung

Außerhalb Deutschlands bietet HUBERS folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Zahlung per Vorkasse / Überweisung

Eine Ratenzahlung bieten wir aktuell nicht an.

  • Kreditkarte: 50 % 14 Tage vor dem Umzug, Rest ist unmittelbar nach dem Umzug fällig
  • PayPal: 50 % 14 Tage vor dem Umzug, Rest ist unmittelbar nach dem Umzug fällig
  • Rechnung: 14 Tage nach Rechnungsstellung
  • Lastschrift: 100 % nach dem Umzug
  • Zahlung per Vorkasse / Überweisung: 14 Tage vor dem Umzug

Versicherung & Haftung

Wir schützen Ihr Umzugsgut – standardmäßig über die gesetzliche Haftung hinaus.

  • Totalverlust
  • Diebstahl
  • Nichtauslieferung
  • Fahrzeugunfällen
  • inkludierter Versicherungsschutz für Kunst und Antiquitäten

Die Erstattung entstandener Schäden erfolgt immer zum Neuwert.

Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an.

Gerne richten wir eine außerordentlich Versicherung ein, falls Ihr Umzugsgut einen höheren Wert aufzeigt.

Sprechen Sie uns an.

Am Umzugstag erhalten Sie unser Leistungsprotokol zur Unterzeichnung. Wir bitten Sie dieses sorgfältig zu lesen, auszufüllen und zu unterzeichnen.

Es dient als Nachweis für beide Parteien, dass alles ordnungsgemäß abgeschlossen wurde.

Das Kundenexemplar ist für Ihre Unterlagen.

In der Regel werden die Halteverbotsschilder 3 Tage vor Ihrem Umzug aufgestellt. Sollte dies nicht so sein, informieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Schadensmeldung & Stornierung

Nach dem Umzug muss die Reklamation grundsätzlich in Textform erfolgen und die Schäden bzw. nicht erbrachten Leistungen müssen hinreichend deutlich bezeichnet sein.

Nutzen Sie die Möglichkeit und halten Sie die Schäden schon am Umzugstag auf dem Leistungsprotokol fest.

Folgenden Fristen haben Sie zur Schadensmeldung:

  • Äußerlich erkennbare Schäden: 1 Tag
  • Äußerlich nicht erkennbare Schäden: 14 Tage
  • Verspätungsschäden: 21 Tage

Die Stornierung muss schriftlich und in Textform erfolgen. Eine E-Mail unter Angabe Ihrer Bestellnummer reicht hierbei, gerne können Sie Ihre Stornierung auch postalisch an uns richten.

Folgendes ist hierbei zu beachten:

  • Stornierung, mindestens 15 Tage vor dem Umzugstermin: Stornierungsgebühr In Höhe von 20 % des vereinbarten Rechnungsbetrages
  • Stornierung, mindestens 10 Tage vor dem Umzugstermin: Stornierungsgebühr von 50 % des vereinbarten Rechnungsbetrages
  • Stornierung, mindestens 7 Tage vor dem Umzugstermin: Stornierungsgebühr von 100 % des vereinbarten Rechnungsbetrages